ÖSSJYM 2014

thumb126
Bei den diesjährigen Österreichischen Meisterschaften im Nachwuchsbereich, 03.04.2014 bis 05.04.2014 in Innsbruck, gab es eine deutliche Steigerung. Sowohl von den Leistungen der Nachwuchsboxer als auch von der Anzahl der Teilnehmer.

 


In drei Wettkampftagen wurden insgesamt 63 Kämpfe auf sehr gutem Niveau ausgetragen. Mit insgesamt 11 Goldmedaillen, 9 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen konnte Wien seinen Titel als „Beste Landesgruppe" erfolgreich verteidigen.

pic500

Die Auszeichnung als „Bester Boxer" erhielt der Tiroler Edin Avdic (U19, -69kg).

Im Rahmen der Meisterschaften wurde die WM-Mannschaft Daniel Janicijevic (-60kg), Marcel Rumpler (-64kg), Edin Avdic (-69kg), Aleksandar Mraovic (+91kg), Bundesnachwuchstrainer Daniel Nader und Bundestrainer Adolf Angrick offiziell durch den Präsidenten und dem Sportdirektor des Österreichischen Boxverband verabschiedet.

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer GALERIE: weiter